Rezept – Lachs Tatar mit Avocado

Zutaten für 2 Personen:

  • 300 g Brot (Ciabatta oder Graubrot, was du lieber magst)
  • 150 g Räucherlachs
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 4 Radieschen
  • 1 Avocado
  • 1 Bund Basilikum
  • 3 Zweige Dill
  • 2 Limetten
  • Salz und Pfeffer
Rezept - Lachs Tatar mit Avocado

Rezept – Lachs Tatar mit Avocado 409 Kalorien pro Person

Zubereitung:

Das Brot deiner Wahl in Würfel schneiden und in ein wenig Olivenöl kross anbraten. Frühlingszwiebeln und Radieschen putzen und klein schneiden. Avocado halbieren, vom Kern befreien und mit Hilfe eines Esslöffels jeweils eine Hälfte aus der Schale lösen. In Spalten schneiden. Kräuter waschen und klein hacken. Eine der Limetten entsaften, die andere in Scheiben schneiden. Lachs ebenfalls in Würfel schneiden. Avocado, Kräuter, Radieschen, Lachs, Limettensaft und restliches Olivenöl  vermengen, salzen und pfeffern. Anschließend das Brot dazugeben und erneut vorsichtig vermengen. Alles mit den Kräutern und Limettenscheiben garnieren und servieren.